Modal Electronics COBALT8X

Artikelnummer: DJ14427

739,00 € *

inkl. MwSt.

2% Vorkasse Skonto -14,78 € 724,22 €* inkl. MwSt.
5% Rabatt für alle Girocard und BAR-Zahler vor Ort -36,95 € 702,05 €* inkl. MwSt.
0% Finanzierung oder Ratenkauf

0% Finanzierung bis zu 12 Monate
ab 61,58 €* monatlich***

Ratenkauf bis zu 72 Monate
ab 13,16 €* monatlich***

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage **

versandfreie Lieferung

Beschreibung

Cobalt8X

Modal Electronics stellt mit dem Cobalt8M und Cobalt8X zwei weitere Mitglieder der ständig wachsenden Synthesizer Familie vor.

Diese Produktvorstellung war eigentlich für kommende Woche geplant, doch wieder einmal fanden die Infos bereits vorab ihren Weg in verschiedene Foren. Modal Electronics hat sich deshalb entschlossen, den offiziellen Start vorzuziehen. Hier nun die wichtigsten Produktinformation zu den beiden neuen Modellen.

COBALT8 SERIE - BEYOND ANALOGUE

Analoge Synthesizer haben den Sound einer ganzen Generation geprägt. Diese kraftvolle und inspirierende Ästhetik analoger Wellenformen bildet die Basis des virtuell analogen COBALT8. Aber COBALT8 geht weit über das hinaus und verfügt mit seinen über 34 Algorithmen über ein deutlich erweitertes Klangspektrum. COBALT8 - BEYOND ANALOGUE


Cobalt8X - Eine erweiterte Version mit 61 Tasten, welche die gleiche FATAR TP/9S Mechanik mit Aftertouch wie die kleine 37er Version verwendet. Für alle, die einen erweiterten Oktavbereich wünschen.

Polyphonie
8-stimmig polyphon

Oszillatoren
64 hochauflösende virtuell-analoge Oszillatoren, bis zu 8 pro Stimme. Zwei unabhängige Oszillatorgruppen mit Sinus-, Puls-, Dreieck- und Sägezahn-Wellenformen, 34 verschiedene Algorithmen, darunter: komplexe analoge Synthesetechniken, integrierte Crossmodulation (SYNC, RM und viele andere), PWM, sanftes Morphing zwischen VA-Wellen, Bit-Crushing, gefiltertes Rauschen.

Filter
Vierpoliges, morphbares Ladder-Filter mit Resonanz und vier schaltbaren Konfigurationen.

Modulation
Drei dedizierte Hüllkurvengeneratoren für AMP, MOD und FILTER, auf die unabhängig oder gleichzeitig zugegriffen werden kann, einschließlich negativer (invertierter) Versionen für MOD und FILTER ENVs. Drei Audio-LFOs mit Temposynchronisation (zwei Poly, ein Global) mit sieben verschiedenen Wellenformen. Acht zuweisbare Modulationsslots und zusätzlich vier feste Modulationsroutings für insgesamt 12 Modulationsquellen und 55 Modulationszielen.

Sequenzer und Arpeggiator
Polyphoner Realtime-Sequenzer mit 512 Noten mit vier zusätzlichen Spuren für Parameteranimationen.
Flexibler und programmierbarer Arpeggiator mit 32 Steps und Pausenfunktion. Komplexe Verläufe mit bis zu 2048 Steps vor dem Repetieren möglich.

FX
Drei unabhängige, leistungsstarke und vom Anwender konfigurierbare Stereo-FX-Engines für Chorus, Phaser, Flanger (Pos), Flanger (Neg), Tremolo, LoFi, Rotary, Stereo Delay, Ping-Pong Delay, X-Over Delay und Reverb, die in beliebiger Reihenfolge angeordnet werden können.



Tastenanzahl: 61
Stimmen: Polyphon

Kategorie Produktkatalog
SYNTHESIZER

Downloads
Bedienungsanleitungen (Modal Electronics_cobalt8_user manual_eng.pdf)