Pioneer DJ DJM-S9 + PLX-1000 + Case Bundle

Artikelnummer: DJ14280

2.228,00 € *

inkl. MwSt.

2% Vorkasse Skonto -44,56 € 2.183,44 €* inkl. MwSt.
5% Rabatt für alle Girocard und BAR-Zahler vor Ort -111,40 € 2.116,60 €* inkl. MwSt.
0% Finanzierung oder Ratenkauf

0% Finanzierung bis zu 12 Monate
ab 185,67 €* monatlich***

Ratenkauf bis zu 72 Monate
ab 39,67 €* monatlich***

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage **

versandfreie Lieferung
Set-Ersparnis von 117,00 € gegenüber unseren bereits günstigen Onlinepreisen!
Das Set beinhaltet folgende Artikel

Wenn Sie diesen Artikel bestellen erhalten Sie alle hier aufgeführten Artikel zum günstigen Set-Preis!

Pioneer DJ
DJM-S9
1.467,00 € *

Pioneer DJ DJM-S9

Pioneer DJ
PLX-1000
699,00 € *

Pioneer DJ PLX-1000

Videos

Beschreibung

Pioneer PLX-1000,
Professioneller Plattenspieler mit drehmomentstarkem Direktantrieb

Ein wiedergeborener Klassiker
Der PLX-1000 ist ein meisterhaft gebautes Stück Präzisionstechnologie für Profi-DJs, entwickelt auf der Basis von 50 Jahren Erfahrung bei der Entwicklung hochwertiger Plattenspieler. Dieser Plattenspieler mit drehmomentstarkem Direktantrieb bietet eine klassisch-funktionelle Anordnung seiner Bedienelemente und verfügt über einen gummierten, S-förmigen Tonarm für maximale Isolation und minimales Feedback. Seine massive Bauweise garantiert exzellente Vibrationsdämpfung und ultrapräzise Audiowiedergabe in bester Klangqualität.
Kombiniere diesen Plattenspieler mit einem professionellen DJM-Mixer von Pioneer, und du hast das ideale Setup.

Features

  • Dreh dein Ding: Der drehmomentstarke Direktantrieb mit satten 4,5 kg/cm und mehr bringt deine Tracks bei 33 1/3 Upm in zackigen 0,3 Sekunden auf Betriebsgeschwindigkeit.
  • Für exzellenten Klang optimiert: Um Resonanzen und Vibrationen vorzubeugen, besteht das Chassis des PLX-1000 aus solidem Zinkdruckguss. Der untere Teil ist mit 8 mm starkem Harz und einer 9 mm starken Schicht aus vibrationshemmendem Material verstärkt. Der per Gummi entkoppelte Tonarm reduziert Heuleffekte, während eine Isolierung aus Gummi und Federn externe Vibrationen absorbiert.
  • Du bestimmst das Tempo: Dank der mehrfachen Temposteuerung kannst du die Drehung des Plattentellers jederzeit um ±8%, ±16% und ±50% beschleunigen oder verlangsamen, während ein Druck auf den Resetknopf sie sofort wieder auf ± 0 % setzt.
  • Beste Kontakte: Die Netz- und Audiokabel lassen sich leicht und schnell auswechseln, und professionelle, vergoldete Cinch-Stecker sorgen für einen geringen Übergangswiderstand und kommen der Klangqualität zugute.


Spezifikationen

  • Antriebsart: Direktantrieb mit Quartz-Lock und Servo
  • Platte Aluminiumguss: 332 mm Durchmesser
  • Motor: Bürstenloser Dreiphasen-Gleichstrommotor
  • Bremssystem: Electronic Brake
  • Drehgeschwindigkeit: 33-45 rpm
  • Dreh-Einstellungsbereich: ±8, ±16, ±50 %
  • Gleichlaufschwankungen: < 0,01 % WRMS (JIS WTD)
  • Signal-to-Noise Ratio:  70 dB
  • Anlaufdrehmoment: > 4,5 kg/cm 
  • Anlaufzeit: 0,3 s (bei 33 1/3 Upm)
  • Tonarm: Universeller S-Tonarm
  • Kardanisch aufgehängte Lagerung
  • Statisch: balanciert
  • Overhang: 15 mm
  • Effective Length: 230 mm
  • Trackingfehler: Innerhalb von 3 Grad
  • Height Adjustment: Range 6 mm
  • Variables Auflagegewicht: 0-4 g (1 Teilstrich = 0,1 g)
  • Ausgänge: 1 ANALOG (Cinch)
  • Cartridgegewicht: einzeln 3,5-13 g
  • Mitgeliefertes Zubehör: Turntable-SheetSlip-Mat und Sheet, Staubschutzhülle , Tonabnehmerkopf, Balance-, Sub- und Kopfgewichte, Audiokabel , Erdungsleitung
  • Abmessungen ( B x H x T ): 453 mm x 159 mm x 353 mm
  • Gewicht: 13,1 kg



 


DJM-S9
2-Kanal-Battle-Mixer mit 2 Soundkarten & Magvel-Crossfader Pro inkl. Software Serato DJ + 2 Serato Control CD´s

Der neue Zweikanalmixer DJM-S9 für Serato DJ Pro gibt DJs umfassende Möglichkeiten zur individuellen Personalisierung mit dem schnellen, präzisen und anpassbaren Crossfader sowie mit Performance-Pads und FX-Tasten, die sich entsprechend der persönlichen Vorlieben mappen lassen. Außerdem lässt sich der Mixer per Plug-and-play mit den vier Decks von Serato DJ integrieren und bietet DVS-Unterstützung, Beat FX, 2 USB-Soundkarten und einen schnell zugänglichen Eingangsumschalter für nahtlose DJ-Wechsel.
 
Der robust gebaute DJM-S9 verkraftet auch die heftigsten Scratch-Performances und passt sich dem Stil seines DJs an. Der speziell entwickelte magnetische Crossfader ist ebenso robust wie feinfühlig und bietet individuelle Einstellmöglichkeiten für Dämpfung, Direktheit, Nullwert und Überblendkurve. Die farbkodierten Performance-Pads bieten direkten Zugriff auf Loops, Cues, Samples und Rolls. Wahlweise lassen sich die Pads auch konfigurieren, um die persönlichen Serato DJ-Lieblingsfunktionen zu triggern.
 
Außerdem lassen sich die FX-Tasten und -Bänke individuell mit den verfügbaren 55 Serato DJ FX* und 15 Onboard BeatFX belegen und mit dem Wet/Dry-Schalter in jedem Kanal aktivieren. Dank des FX On/Off-Hebels ist jederzeit der blitzschnelle Ausstieg aus der kreativen Performance möglich.
 
Der vielseitige DJM-S9 ist in jedem professionellen DJ-Setup zuhause. Dank der DVS-Steuerung lassen sich auch CDJs und Plattenspieler zur Steuerung von Serato DJ Pro einsetzen; Die integrierten Effekte und die Performance-Pads lassen sich auch ohne die Software für Tap-Performances nutzen.

Hauptmerkmale
Robuste, feinfühlige Magvel Fader Pro für präzise Scratch-Performances: Pioneer DJ's selbstentwickelte Magvel Fader Pro garantieren zuverlässige Rückmeldung und passen zu jedem Performance-Stil:

  • Feinfühlige Bedienung mit optimaler Rückmeldung: Der Fader besitzt eine geringe Latenz und liefert schnelle und präzise Rückmeldungen, während sich der Widerstand mit dem "Feeling Adjust"-Regler einstellen lässt. Stoßdämpfende Fader-Bumper aus drei verschiedenen Materialien werden mitgeliefert, so dass sich ihr Widerstand individuell anpassen lässt.
  • Robuste Bauweise für besondere Langlebigkeit: Der DJM-S9 ist auf Langlebigkeit ausgelegt. Sein kontaktloser, magnetischer Crossfader und Führungsschienen aus Metall stecken intensivste Nutzung auch über lange Zeit ganz einfach weg, ohne ihre Zuverlässigkeit einzubüßen.
  • Konfigurierbare Faderkurve und Umkehrung: Die Überblendkurve des Crossfaders lässt sich individuell einstellen, und mit der "Reverse"-Funktion lässt sich der Nullwert umkehren.
  • Farbkodierte Performance-Pads für Live-Performances: Die großen Performance-Pads des DJM-S9 bieten maximale Präzision und schnelle Rückmeldung. Mit den 16 farbkodierten Pads - 8 für jedes Deck - lassen sich unter anderem Hot Cues, Rolls, Slices und Loops triggern und manipulieren. Die Pads lassen sich aber auch mit anderen Funktionen von Serato DJ belegen. Der aktuelle Modus wird auf dem OEL-Display angezeigt, und den Hot Cues lassen sich in Serato DJ Pad-Farben zuweisen, um bei der Performance eine noch bessere visuelle Unterstützung zu erhalten.
  • Anpassbare Buttons bieten Zugriff auf einen großen Pool an Onboard- und Serato DJ-Effekten: Aus dem top-aktuellen Erbe des legendären Battle-Mixers DJM-909 bietet der DJM-S9 ein umfassendes Repertoire hochwertiger Effekte. Sechs Beat FX-Tasten und sechs Serato DJ FX-Tasten sowie 2 Bänke eröffnen dem DJ beispiellose Möglichkeiten.
  • 15 Beat-Effekte mit erweiterter Parametersteuerung an Bord: 6 speziell zugewiesene Tasten triggern die populären Effekte Echo, Delay, Reverb, Flanger, Phaser und Trans im BPM-Beat, lassen sich aber auch individuell durch andere Onboard Beat FX ersetzen, wobei sich der zweiten Bank sechs weitere Beat FX zuweisen lassen.
  • 55 Serato DJ-Effekte*: 6 Buttons und eine zusätzliche Bank lassen sich mit den bevorzugten Serato DJ FX - powered by iZotope - belegen.
  • Filter-Effekte: Mit einem Hoch-/Tiefpassfilter in jedem Kanal lassen sich die Effekte manipulieren. Stattdessen lassen sich aber auch andere Filter und Effekte verwenden, wie zum Beispiel Dub Echo, Noise und Pitch.
  • Release-Effekte: Mit dem großen Hebel im Stil des RMX-1000 lassen sich Effekte auf den Punkt triggern oder locken und Arrrangements schnell verlassen.
  • 2 USB-Soundkarten, 4-Deck-Unterstützung und schnell zugänglicher Eingangsumschalter: Der DJM-S9 ist der ultimative Plug-and-play Serato DJ-Mixer mit gleich zwei USB-Soundkarten, wodurch zwei DJs nahtlos zusammenarbeiten können. Der Eingangsumschalter befindet sich an der Oberseite des Mixers, so dass niemand in der Hitze der Performance an der Rückseite des Mixers herumfummeln muss. DJs können bequem zwischen allen vier Serato-Decks umschalten, während die DVS-Unterstützung den DJM-S9 zum idealen Partner für DJs macht, die lieber CDJs oder Plattenspieler benutzen. Und natürlich können DJs ihre Performances gleich direkt mit der Software aufnehmen.
  • Profi-Bauweise für exakte Klangreproduktion: Der DJM-S9 ist mit den herausragenden Audioschaltkreisen des Spitzenmodells DJM-2000NXS ausgestattet. Der Stromanschluss verfügt über einen geringen Übergangswiderstand und unterstützt die Betriebsstabilität, die in lauten Clubs einfach notwendig ist.

Weitere Features

  • Mikrofoneingang mit Echo FX und hochwertigem Vorverstärker, der unerwünschte Verzerrungen eliminiert
  • Clipping-Anzeige für zu hohe Eingangspegel
  • Peak-Limiter gegen Verzerrungen am Master-Ausgang
  • Integrierter 3-Band-Isolator (+6 dB bis -8dB)
  • Voll MIDI-kompatibel
  • Einstellbare Helligkeit
  • Leicht und portabel

Spezifikationen

  • Software Serato DJ Pro im Lieferumfang + 2 Serato Control CD´s 
  • Eingänge: 2 x CD/Line(Cinch), 2 x Phono (Cinch), 1 x MIC(XLR & 6,3-mm-Klinke), 1 x AUX (Cinch)
  • Ausgänge: 2 x Master Out (1 x Cinch, 1 x XLR), 1 x Booth Out (6,3-mm-Klinke), 2 x Kopfhörer-Monitor (6,3-mm-Stereoklinke, 3,5-mm-Stereoklinke)
  • Weitere Anschlüsse: 2 x USB
  • Frequenzgang: 20 Hz-20 kHz
  • Klirrfaktor: 0,005% oder weniger
  • Signal-/Rauschabstand: 107 dB (USB)
  • Abmessungen (B X H X T): 267 x 107,9 x 407,3 mm
  • Gewicht: 4,6 kg


Systemanforderungen für Serato DJ Pro

  • Verwendbare Betriebssysteme: (Windows) Windows®8.1 / Windows®7, 64-Bit: (CPU) Intel Core® i3, i5 oder i7 1.07 GHz / (RAM) 4GB , (Mac) Mac OS®X v10.10 / 10.9 / 10.8, 64-Bit: (CPU) Intel Core® i3, i5 oder i7 1.07 GHz / (RAM) 4GB
  • Bildschirmauflösung: 1280 x 720 oder höher
  • USB-Anschluss: USB 2.0
  • Freier Festplattenspeicher: Mindestens 5 GB

 

 


Magma Scratch Suitcase II

Das in Zusammenarbeit mit Juno Award Gewinner und DMC World Champion DJ Brace designte SCRATCH SUITCASE II wurde speziell für Portable Scratching Artists und Turntablists entwickelt, die ihr Setup komfortabel und gut geschützt zum nächsten Gig transportieren möchten. Das robuste Flightcase bietet zwei individuell anpassbare Fächer für je einen Plattenspieler sowie einen 10" Battle-Mixer und kann dank integriertem Trolley-System bequem von A nach B befördert werden. Das Mixer-Fach bietet herausnehmbare Blenden an Front-und Rückseite, wodurch Mixer und Turntable nach Vorlieben, sowohl für Links- als auch für Rechtshänder angeordnet werden können.

Passend zu

  • Pioneer PLX-1000
  • Pioneer PLX-500
  • Pioneer DJM-S9
  • Pioneer DJM-909
  • Pioneer DJM-707
  • Roland TT-99
  • Technics 1200/1210 G
  • Technics 1200/1210 GR
  • Technics 1200/1210 MK2
  • Technicsc 1210 MK


Spezifikationen

  • Außenmaße: 53,5 x 75 x 27 (inkl.Rollen und Füße)
  • Innenmaße: 35,5 x 46,5 x 8,5 cm (Turntable) / 26,5 x46,5 x 8,8 cm (Mixer)
  • Gewicht: 15,9 kg
  • Farbe: schwarz/silber

Kategorie Produktkatalog
DJ KOMPLETTSET