Pioneer DJ Toraiz AS-1 + Bag Bundle
589,00 € *
2% Vorkasse Skonto -11,78 € 577,22 €*

0% Finanzierung bis zu 12 Monate
ab 49,08 €* monatlich***

Ratenkauf bis zu 72 Monate
ab 10,49 €* monatlich***

andere Laufzeiten und 0% Finanzierung

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage **

Stk
Set-Ersparnis von 15,00 € gegenüber unseren bereits günstigen Onlinepreisen!
Das Set beinhaltet folgende Artikel

Wenn Sie diesen Artikel bestellen erhalten Sie alle hier aufgeführten Artikel zum günstigen Set-Preis!

Beschreibung

Pioneer DJ Toraiz AS-1, Monophoner Analogsynthesizer

Schaffe einzigartige Sounds
Das zweite Musikinstrument in unserer TORAIZ Produktreihe ist der AS-1 - ein monophoner Analogsynthesizer, der neue Kreativmöglichkeiten für das Studio und den Live-Einsatz eröffnet. Seine intuitive Steuerung beinhaltet Parameterknöpfe, mit denen du den Ton sowohl subtil als auch dramatisch verändern kannst, um deinen ganz persönlichen Sound zu kreieren. Außerdem kannst du Klänge während deiner Performances auch mit dem Touchpad-artigen Keyboard und dem Slider manipulieren.
Herz des TORAIZ AS-1 ist eine voll programmierbare, echt analoge Synthese-Engine, die auf der diskreten Analogschaltung aus dem Prophet-6 von Dave Smith Instruments basiert. Ebenfalls vom Prophet-6 stammen 7 Onboard-Effekte sowie der brandneue digitale Verzerrer.

Zusammenarbeit mit Dave Smith
In enger Zusammenarbeit mit Dave Smith persönlich haben wir einen Synthie mit kraftvollem Analogsound entwickelt. Der TORAIZ AS-1 ist eine ideale Ergänzung für professionelle Setups und anspruchsvolle Producer

Prophet-6 Analogsound
Der AS-1 basiert auf denselben Analogfiltern wie der angesagte Synthesizer Prophet-6 von Dave Smith. Er besitzt 2 VCOs (spannungsgeregelte Oszillatoren) mit kontinuierlich variabler Dreiecks-, Sägezahn- oder Pulsspannung (unregelmäßige Rechteckspannung). Dank 2 VCFs (spannungsgeregelte Filter) und einem 4-poligen, resonanten Tiefpassfilter kannst du deinen eigenen Sound herausarbeiten.

Voll programmierbar
Verwende den TORAIZ AS-1, um mit 2 VCOs, 2 VCFs sowie VCA, 2 EGs und 1 LFO einzigartige Sounds zu schaffen, dann speichere jeden Sound mit allen Parametern als Programm, dass du jederzeit wieder abrufen kannst.

495 Presets
Von den 495 inspirierenden, voreingestellten Programmen verfügt jedes über einen anderen Sound und eine Sequenz mit 64 Schritten, die sich separat editieren lässt. In den 5 User-Bänken kannst du zusätzlich bis zu 495 eigene Programme speichern.

Effekte vom Prophet-6
Mit der vom Prophet-6 abgeleiteten Dual-FX-Engine kannst du sehr kreativ sein und Effekte einzeln verwenden oder 2 verbinden, um deinen Sounds noch mehr Textur zu geben. Die Effektsektion umfasst Bucket Brigade Delay, Distortion, Ring Modulation, Chorus und Maestro Phaser.

Keyboard- und Notenblattmodus
Der TORAIZ AS-1 unterstützt die perfekte Harmonie deiner Performances, indem du deine eigenen Sounds mit dem Touchpad-Keyboard kreierst oder die den Tasten zugewiesenen Noten im Notenblattmodus änderst.

Slider
Bereichere deine Performances um dynamische Wechsel, indem du mit dem Slider 7 verschiedene Parameter veränderst. Ändere die Tonhöhe von 2 Oszillatoren, regele den Effektanteil und mehr.

Arpeggiator
Sei experimentierfreudig: Spiele ein sich wiederholendes Akkordmuster und verändere es in Echtzeit, probiere verschiedene Skalen aus, bringe Skalen mit einem gerade laufenden Track in Übereinstimmung und mehr.

64-Schritt-Sequencer
Gib deinen Performances mit dem 64-Schritt-Sequencer den richtigen Schliff. Patter schrittweise aufnehmen, die Tonart wechseln, Änderungen am Sound, ohne das Pattern zu ändern ? alles ist möglich!

Kreatives DJ-Setup
Schaffe noch komplexere Pattern, indem du den TORAIZ AS-1 per MIDI mit dem Live-Sampler TORAIZ SP-16 verbindest. Oder nimm ihn mit ans DJ-Pult und verbinde den Sampler per Pro DJ Link mit deinem DJ-Setup: Die CDJs spielen den Track, der TORAIZ SP-16 fügt Loops hinzu, und der TORAIZ AS-1 ist für die einzigartigen Leadsounds zuständig.

Spezifikationen

Maximale Polyphonie 1 Stimme
Programme  99 Programme x 10 Bänke (5 werksprogrammierte Bänke, 5 benutzerdefinierbare Bänke)
* Jedes Programm enthält sein eigenes Sequenzpattern
* Bis zu 13 Programme können als Favoriten festgelegt werden
Oszillator 1 Frequenz
Pulsweite
Sync (aus, an)
Oszillator 1 Wellenformen (kontinuierlich variabel) Dreieck
Sägezahn
Puls mit variabler Breite
Oszillator 2 Frequenz
Fine
Pulsweite
Tasten folgen (aus, an)
Tieffrequenz (aus, an)
Oszillator 2 Wellenformen (kontinuierlich variabel) Dreieck
Sägezahn
Puls mit variabler Breite
Oszillatoren Slop
Mixer Oszillator 1 Pegel
Oszillator 2 Pegel
Subebene
Rauschpegel
Tiefpassfilter Cutoff
Resonanz
Key-Wert (aus, halb, voll)
Velocity (aus, an)
Hochpassfilter Cutoff
Resonanz
Key-Wert (aus, halb, voll)
Velocity (aus, an)
Filter-Hüllkurvenfolgefunktion (Envelope) Low-pass Filter Amount
High-pass Filter Amount
Attack
Decay
Sustain
Release
AMP-Hüllkurvenfolgefunktion (Envelope) Wert
Velocity (aus, an)
Attack
Decay
Sustain
Release
Glide Anteil
aus, an
Modus (Fester Anteil, feste Zeit, Fester Anteil A, Feste Zeit A)
LFO Frequenz
Sync (aus, an)
Anfangswert
LFO-Kurvenformen Dreieck
Umgekehrter Sägezahn
Sägezahn
Rechteck
Zufall
LFO-Ziel Oszillator 1 Frequenz
Oszillator 2 Frequenz
Pulsweite Oszillator 1 + 2
Tiefpassfilter-Grenzfrequenz
Hochpassfilter-Grenzfrequenz
VCA
Modulationsquelle Filter-Hüllkurve
Oszillator 2 Wert
Modulationziel Oszillator 1 Frequenz
Oszillator 1 Wellenform
Oszillator 1 Pulsweite
Tiefpassfilter-Grenzfrequenz
Hochpassfilter-Grenzfrequenz
FX 1-Arten Eimerketten-Delay
Verzerrer
Ringmodulation
FX 2-Arten Chorus
Tiefresonanz-Phaser
Hochresonanz-Phaser
Maestro Phaser
Parameter Jeder Effekt verfügt über 2 anpassbare Parameter
Schrittlänge Bis zu 64 Schritte
Parameter Key, Velocity, Slew (aus, an) für jeden Schritt
BPM (gemeinsam mit Arpeggiator)
Time Divide (gemeinsam mit Arpeggiator)
Modus Aufwärts
Abwärts
Aufwärts + Abwärts
Zufall
Zuweisen
Bereich 1-3 Oktaven
Parameter BPM (gemeinsam mit Sequenzer)
Time Divide (gemeinsam mit Sequenzer)
Keyboard 13 Tasten
22 voreingestellte Skalen
9 Oktaven: C0 ~ C9 (nutzbar mit Oszillator 1 und 2 Frequenzparametern)
Slider-Parameter (mehrfach zuweisbar) Oszillator 1 Frequenz
Oszillator 2 Frequenz
Tiefpassfilter-Wert
Hochpassfilter-Wert
LFO-Wert
FX 1 Mix
FX 2 Mix
OLED-Display Zugriff auf alle Parameter möglich
Aftertouch Wert
Aftertouch-Ziel Oszillator 1 Frequenz
Oszillator 2 Frequenz
Tiefpassfilter-Grenzfrequenz
Hochpassfilter-Grenzfrequenz
VCA
LFO-Wert
Pitch Bend-Bereich Bis zu -/+ 12 Halbtönen
Key Mode Low
High
Last
Low Retrigger
High Retrigger
Last Retrigger
Alternative Stimmung 17 Voreinstellungen
Ausgänge 1 AUDIOAUSGANG L/R (3,5 mm Klinken)
1 KOPFHÖRER (6,3 mm Klinke)
MIDI 1 MIDI IN (5P Din)
1 MIDI OUT/THRU (DIN 5polig)
USB 1 USB Typ B
Andere 1 TRIGGER-EINGANG (6,3 mm Klinke)
Trigger-Eingang Anschlussmöglichkeit für einen Fußschalter oder Audiosignale
4 mögliche Betriebsarten: ?Fußschalter
Trigger
Gate
Trigger-Gate
Stromversorgung AC adaptor DC 5 V
Leistungsaufnahme 1500 mA
Mitgeliefertes Zubehör Netzadapter
Netzkabel
Schnellstartanleitung
Abmessungen(BxHxT) 267,4 x 68,6 x 177,7 mm
Gewicht 1,4 kg

Kompakter schutz für dein synthesizer
Diese DJ-Transporttasche eignet sich bestens für einen TORAIZ AS-1. Außerdem bietet sie ein Extrafach für den sicheren Transport deiner wertvollen Kabel.
Der Noppenschaumstoff und das Vleecefutter der Tasche schützen deinen Controller vor Vibrationen und Stößen

Spezifikationen

  • Außenmaße (B x T x H): 360 x 220 x 100 mm
  • Innenmaße (B x T x H): 340 x 190 x 70 mm
  • Materialien:
  • EVA Durashock Spritzgusskorpus
  • Schwarzes, ballistisches Polyester
  • Schwarzes Vleecefutter
  • Deckel mit Noppenschaumstoff

Kategorie Produktkatalog
DRUM MACHINE & SYNTHESIZER

  • es wurden leider keine passenden Artikel gefunden.
  • .

    Preis:
    ( € pro )
    Preis:
    ( € pro )
    Hersteller:
    Artnr:
    EAN:
    HAN:
    Beschreibung:

News

leider keine Treffer in den News

Kategorie

leider keine Treffer in den Kategorien

Hersteller

leider keine Treffer in den Herstellern

CMS

leider keine Treffer im CMS