Korg TritonTaktile 49

Korg TritonTaktile 49

Artikelnummer: DJ10579
338,00 € *
2% Vorkasse Skonto -6,76 € 331,24 €*

0% Finanzierung bis zu 12 Monate
ab 28,17 €* monatlich***

Ratenkauf bis zu 42 Monate
ab 9,34 €* monatlich***

andere Laufzeiten und 0% Finanzierung

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage **

Stk

Videos

Beschreibung

Korg MIDI-Controller/Synthesizer TRITON Taktile 49

Hier die wichtigsten Features:
  • Eine Fülle an DAW Presets und Grundfunktionen ? einfach anschließen und losspielen
  • Alle 512 Program-Sounds des TRITON, der bestverkauften KORG Music Workstation
  • X/Y Touchpad zum sofortigen Erstellen musikalischer Phrasen in jedem Plug-In ? mit der Berührung eines Fingers
  • Hinterleuchtete anschlagdynamische Triggerpads zur einfachen Eingabe von Akkorden oder Einzeltönen
  • Leicht gewichtete Tastatur mit großartigem Spielgefühl
  • X/Y Touchpad auch als Trackpad einsetzbar - Ribbon Selector mit linkem und rechtem Mausklick
  • Kompakter und leichter Synthesizer für den mobilen Einsatz
  • Stilvolles und ergonomisches Design
  • Großes Software-Bundle als wertvoller Bonus

Das stilvolle Design des TRITON taktile wird perfekt ergänzt durch eine grandios bespielbare, leicht gewichtete Tastatur, die schon Synthesizer und Music Workstations wie den KingKORG und KROME auszeichneten. Dank einer beeindruckenden Funktionsvielfalt wird die Arbeit mit den Controllern zum puren Vergnügen: Ein vom Kaossilator übernommenes Touchpad, auf dem man mit nur einem Finger Melodien spielen kann, oder mehrere Triggerpads, mit denen man Akkorde in einer frei wählbaren Tonart und Skala erzeugt, oder ein Arpeggiator, der auch Rhythmus-Pattern umfasst.

Natürlich bietet TRITON taktile auch die Funktionalität, die man von einem professionellen MIDI Controller erwartet. Alle standard Spielhilfen wie Schieberegler und Schalter sind vorhanden, damit Sie nach einer kurzen Einrichtungsphase sofort Ihre Musik produzieren können. Komfortable Funktionen sind jedoch nicht die einzigen Vorzüge des taktile. Sie sind ausgewachsene MIDI Controller, vollgepackt mit Features, die Ihre Kreativität beflügeln werden.

Für den perfekten Sound des TRITON taktile sorgt die integrierte Soundengine mit den 512 Sounds des legendären TRITON Classic, der von internationalen Top-Musikern hoch geschätzt wird. So ist dieser USB MIDI Controller in jeder Situation einsetzbar ? vom Projektstudio bis hin zur Live Performance.

Umfangreiche DAW Presets und Grundfunktionen
TRITON taktile ist für einfaches Handling konzipiert: Man schließt ihn mit nur einem USB-Kabel an den Computer an und der Controller schaltet sich automatisch ein. Er unterstützt alle wichtigen DAW/Sequencer-Programme* und ist nach einem kurzen Setup sofort zum Kreieren von Musik einsetzbar. Dank frei zuweisbarer Spielhilfen kann TRITON taktile alle an einen USB/MIDI Controller gestellten Anforderungen erfüllen, vom Steuern eines Mischers bis zum Editieren von Software Synthesizern.

*Unterstützte Software:
Cubase 7, Live 9, Garage Band 10, Logic Pro X, Pro Tools 10, SONAR X2, Digital Performer 8 und jede andere Anwendung, die MIDI-Eingaben unterstützt.

Die Sounds von KORGs bestverkaufter TRITON Music Workstation
Mit mehr als insgesamt 300 000 Einheiten ist KORGs TRITON Music Workstation-Serie bereits legendär. 512 Programs des TRITON Classic wurden deshalb in den TRITON taktile übernommen und angepasst*. Man kann bis zu 16 Lieblingssound für den direkten Zugriff via Taster festlegen. Zur Wahl stehen Standards wie E-Piano und Orgel, aber auch abgefahrene Synth Leads für Soli und coole Pads, die Sie jedes Mal neu inspirieren werden. Natürlich können Sie den TRITON taktile auch als externes Soundmodul via USB MIDI mit Ihrem Computer ansteuern, um Ihr vorhandenes Musikproduktions-Setup zu komplettieren.

*Es handelt sich um ein voreingestelltes Soundmodul mit adaptierten Klängen. Diese basieren auf den PCM-Wellenformen des TRITON, wobei nur manche Parameter editierbar sind.
  
Software Synthesizer mit Kaossilator-Funktion zum einfachen Kreieren musikalischer Phrasen
Das Touchpad in der Mitte des taktile verfügt über die gleiche Touch Scale-Funktion, die beim KORG Kaossilator so beliebt ist. Durch bloßes Anschlagen des Touchpads lassen sich Melodien in der gewünschten Tonart und Skala erzeugen.

Man kann mit einfachen und intuitiven Gesten erstaunliche Phrasen kreieren, ohne große musikalische Vorkenntnisse oder pianistische Fähigkeiten zu besitzen. Dank Arpeggiator-Funktion mit 50 verschiedenen Rhythmus-Pattern spielen Sie Ihre Software Synthesizer wie einen Kaossilator mit nur einem Finger.

Triggerpads zur mühelosen Eingabe von Akkorden
Die Triggerpads auf der rechten Seite des Bedienfelds sind anschlagdynamisch und bieten Zugriff auf die beiden Banken A und B. Die Dynamik Ihrer Performance wird derart authentisch übertragen, dass die gespielten Drum- und Percussionsounds verblüffend lebendig klingen. Die Chord Scale-Funktion erzeugt automatisch Akkorde entsprechend der gewählten Tonart und Skala. In Verbindung mit dem Arpeggiator und der Touch Scale-Funktion des Touchpads lassen sich auf diese Weise komplette Songs im Handumdrehen komponieren. Da man auch selbst gespielte Akkorde zuweisen kann, eröffnen sich ungeahnte kreative Möglichkeiten.

Leicht gewichtete Tastatur mit perfektem Spielgefühl
TRITON taktile besitzt die gleiche leicht gewichtete Tastatur wie die von Musikern weltweit geschätzten KROME und KingKORG Music Workstations und Synthesizer. Die großartige Bespielbarkeit wurde bei den Modellen mit 49 und 25 Tasten kompromisslos beibehalten. Diese Tastaturen sind nicht nur für die Noteneingabe bei Musikproduktionen, sondern auch live für Echtzeit-Performances einsetzbar.
  
Touchpad auch als Maus / Trackpad nutzbar
Das Touchpad ist auch als USB Trackpad einsetzbar. Gesten wie vertikales 2-Finger-Scrolling und Antippen an Stelle von Mausklicks werden schnell selbstverständlich, wodurch sich der musikalische Workflow optimieren und die Produktivität steigern lässt.

Ein kompakter, leichter und überall einsatzfähiger Synthesizer
Einfach einschalten und sofort losspielen ? ohne langwieriges Booten und Einrichten. So können Sie mit dem internen Soundmodul des TRITON taktile Ihre Ideen spontan realisieren oder üben und jammen, wann immer Sie möchten. Auch wenn der TRITON taktile nicht mit einem Computer verbunden ist, lässt er sich mit Netzadapter* oder Batterien als eigenständiger Synth nutzen. Sie können ihn einfach vom Schreibtisch aus überall hin mitnehmen ? ob ins Studio oder auf die Bühne.

* USB 2.0 konformer Netzadapter (DC5V 550mA oder höher) separat erhältlich.

Stilvolles, praktisches Design
TRITON taktile erscheint optisch in stilvollem, zeitlosen Mattschwarz. Auf dem kontraststarken OEL (Organic Electroluminescent) Punktmatrix-Display sind alle internen Einstellungen komfortabel ablesbar. Die unterschiedlichen LED-Typen der Trigger Pad-Banken A und B tragen zur ansprechenden Optik und hohen Funktionalität der Controller bei. Auch feine Details fanden Beachtung: So hat man beispielsweise alle Anschlüsse auf dem rechten Bedienfeld gruppiert und die Rückwand als geschlossene Einheit erhalten.
  
Umfangreiches Software-Bundle als wertvoller Bonus
Dank zahlreicher Lizenz/Discount-Coupons für beliebte Musikprogramme werden Sie von Anfang an das ganze Potential des taktile genießen. Neben der KORG M1 Le Software warten Programme wie EZDrummer Lite, Ultra Analog Session, Strum Acoustic Session, Lounge Lizard Session, Ableton Live (Rabatt-Coupon) und die Reason Limited DAW Software auf ihren Einsatz mit TRITON taktile. Herunter ladbar ist die lizenzierte Software von den KORG Websites www.korg.com und www.korg-license-center.com.

Spezifikation:
  
Tastatur:
  • 25 Tasten, leicht gewichtete Tastatur, (anschlagdynamisch, Aftertouch wird nicht unterstützt)
  • 49 Tasten, leicht gewichtete Tastatur, (anschlagdynamisch, Aftertouch wird nicht unterstützt)

Klangerzeugung:
  • PCM Soundgenerator (Preset-Typ), nur 1 Timbre

Max. Polyphonie:
  • 80 Stimmen
  
Interne Programs:
  • 512, Daten nicht überschreibbar
  
Arpeggiator:
  • 6 Typen, 50 Rhythmus-Pattern
  
Triggerpad:
  • 8 (anschlagdynamisch)

Mehrzweck-Spielhilfen:
  • Schalter x 8, Schieberegler x 8

DAW-Transport:
  • Schalter x 7 (MARKER, FORWARD, REWIND, PLAY, STOP, REC, CYCLE)

Andere Spielhilfen:
  • Rad 1 (Pitchbend), Rad 2 (zuweisbar)
  
Touchpad:
  • Touch Scale-Modus / Control-Modus / Track Pad-Modus
  
Display:
  • 128 x 64 Punkte, kontraststarkes OEL (Organic Electroluminescent) Display
  
Anschlüsse:
  • USB (Typ B), Assignable Switch (?Half-Damper? wird nicht unterstützt), Assignable Pedal, Audio Out (Stereo-Minibuchse)
  
MIDI:
  • Out

Spannungsversorgung:
  • USB Bus
  • USB 2.0 konforme Netzadapter (DC5V 550mA oder höher) werden unterstützt

Leistungsaufnahme:
  • 500 mA oder weniger
  
Abmessungen (B x T x H):
  • 531 (B) x 290 (T) x 72 (H) mm
  
Gewicht:
  • 2,5 kg  TRITON taktil-25
  • 3,8 kg  TRITON taktil-49

Zubehör:
  • Bedienungshandbuch, USB-Kabel, KORG BUNDLE SOFTWARE PIN-Karte
  
Systemvoraussetzungen:
  • Windows: Microsoft Windows 7 SP1 oder höher (32-Bit/64-Bit)
  • Mac: Mac OS X Version 10.6.8 Snow Leopard oder höher

Unterstützte Software:
*Cubase 7, *Digital Performer 8, *GarageBand 10, *Live 9, *Logic Pro X, *Pro Tools 10, *SONAR X2,
*Andere Anwendungen, die MIDI-Eingaben unterstützen

*Technische Daten und Ausstattungsmerkmale können unangekündigt geändert werden

Kategorie Produktkatalog
DRUM MACHINE & SYNTHESIZER
MIDI KEYBOARD

Downloads
Bedienungsanleitung

  • es wurden leider keine passenden Artikel gefunden.
  • .

    Preis:
    ( € pro )
    Preis:
    ( € pro )
    Hersteller:
    Artnr:
    EAN:
    HAN:
    Beschreibung:

News

leider keine Treffer in den News

Kategorie

leider keine Treffer in den Kategorien

Hersteller

leider keine Treffer in den Herstellern

CMS

leider keine Treffer im CMS