Pioneer DJ XPRS 10

Artikelnummer: DJ12496

758,00 € *

inkl. MwSt.

2% Vorkasse Skonto -15,16 € 742,84 €* inkl. MwSt.
5% Rabatt für alle Girocard und BAR-Zahler vor Ort -37,90 € 720,10 €* inkl. MwSt.
0% Finanzierung oder Ratenkauf

0% Finanzierung bis zu 12 Monate
ab 63,17 €* monatlich***

Ratenkauf bis zu 72 Monate
ab 13,50 €* monatlich***

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage **

versandfreie Lieferung

Videos

Beschreibung

Pioneer XPRS 10

Natürlich und kraftvoll

Die aktiven PA-Lautsprecher der XPRS-Serie sind kompakt und portabel, aber auch leistungsstark. Vergiss komplizierte Setups und Kabelsalat, denn dieser Lautsprecher bietet einfachstes, schnörkelloses Plug-and-Play. Die hoch entwickelten Technologien von Pioneer Pro Audio und die Powersoft-Amps machen diese mobilen Lautprecher ebenso zuverlässig wie effizient. Sie passen sich an alle Einsatzbedingungen an und lassen jeden Musikstil gut klingen.
Der PA-Lautsprecher XPRS10 kombiniert einen 10-Zoll-Ferrit-Tieftontreiber und einen 1,75-Zoll-Kompressionstreiber mit Titanmembran mit der AFAST-Technologie von Pioneer Pro Audio, um einen kristallklaren Klang mit großem Tieftonbereich abzubilden. Der kompakte, leicht zu transportierende Plug-and-Play-Lautsprecher ist ein zuverlässiger Partner auf Tour und für jede Location..

Features

Natürlicher Klang mit voller Bandbreite

Das Gehäuse aus 15 mm starkem Birkensperrholz, der 10"-Ferrit-Tieftontreiber und der 1,75"-Kompressionstreiber mit Titanmembran garantieren einen Full-Range-Sound mit geringer Verzerrung auch bei hohen Pegeln, und das kompakte Horn des XPRS10 überzeugt mit kristallklarem Klang.

Powersoft Class D-Amps
Die Class D-Amp-Module von Powersoft produzieren satte 2.400 W (Spitzenleistung) bzw. 1.200 W (Dauerleistung). Die Power Factor Correction (PFC) reduziert den Stromverbrauch und sichert bei allen Einsätzen eine homogene Performance.

AFAST-Resonanzrohr
Die AFAST-Technologie von Pioneer Pro reduziert Stehwellen, die im Tief- und Mitteltonbereich einen dumpfen Klang erzeugen können. Ein spezielles Resonanzrohr im Gehäuse absorbiert die Stehwellen und verbessert die Reproduktion der Tief- und Mitteltöne.

4 EQ-Modi
Mit dem Drehschalter auf der Rückseite lassen sich die Lautsprecher durch direkte Wahl des passenden EQ-Modus an die unterschiedlichsten Musikstile und Locations anpassen. Zur Verfügung stehen:

  • Flat: Neutrale Reproduktion des Einganssignals
  • Bass +:  Bassanhebung für Dance Music
  • Speech: Klare Sprachwiedergabe für Seminare und Reden
  • Wedge: Reduziert die tiefen Frequenzen und schafft so einen ausgeglicheneren Klang für den Einsatz als Bodenmonitor

Umfassender Schutz
Der XPRS verfügt über umfassende Schutzfunktionen für Treiber, Amp und Stromversorgung. Das verschafft dir Gelassenheit, durchgehend hohe Klangqualität und maximiert die Lebensdauer deines Soundsystems.

Schutz des Verstärkers
Temperaturbegrenzung: Schaltet zum Schutz vor Überhitzung ab.
Ausgangsspannung: Reduziert die Lautstärke bei Überspannung auf einen sicheren Pegel.

Schutz der Lautsprecher
Gleichspannungsschutz: Schaltet ab, um Beschädigungen der Lautsprecher durch Gleichspannung zu verhindern.
Fester Hochfrequenzschutz: Schützt den Lautsprecher vor hochfrequenten Spitzenbelastungen wie Rückkopplung.
Eingangsspannungsbegrenzer: Peak und RMS.
Ausgangsspannungsbegrenzer: Regelt Tiefton- und Kompressionstreiber bei Erreichen der Belastungsgrenzen separat herunter.

Schutz der Stromversorgung
Schutz gegen Überspannungen: Schützt vor Spannungsspitzen.
3 Betriebszustände werden über die Status-LED an der Front visuell signalisiert: "Power", "Limiter" oder "aus".

Flexible Anschlussmöglichkeiten
2 symmetrische XLR/Klinke-Kombobuchsen und ein unsymmetrischer Cinch-Anschluss ermöglichen den gleichzeitigen Anschluss eines Mikrofons und weiterer Geräte, wie Mixer oder tragbare Audioplayer.

Spezifikationen

  • Lieferumfang: XPRS 10 x 1, Netzkabel, Installations- und Bedienungsanleitung, Wichtige Sicherheitshinweise
  • Treiber: 10" Ferrit-LF-Cone-Treiber, 1,75" Titan-Diaphragma-Neodym-Kompressions-Treiber
  • Oberfläche: Schwarz mit semimatter Struktur, Schlagfest
  • Griffe: 2 (an jeder Seite)
  • Stativaufnahme: 35-mm-Sockel (0°/7° Mehrfachwinkel)
  • Rigging-Aufnahme: 12x M10
  • Gehäuse: 15 mm Birken-Sperrholz
  • Verstärker-Ausgangsleistung: Class-D, 2400W peak / 1200W cont. (LF 800W / HF 400W)
  • Impedanz : 10 kO
  • Eingänge: 2 x XLR/Stereo-Klinke-Kombi-Buchsen (symmetrisch), 2 Cinch (unsymmetrisch)
  • Ausgänge: 2 XLR-Through-Ausgänge (symmetrisch), 1 x XLR-Mixed-Ausgang (symmetrisch)
  • Abstrahlwinkel: 90 x 60 Grad, drehbar
  • Max. SPL: 134 dB
  • Crossover-Frequenz: 2 kHz
  • Frequenzbereich:  55 - 20.000 Hz
  • Unterstützte Netzspannungen: 100 V (50 Hz/60 Hz), 110 V bis 240 V (50 Hz/60 Hz)
  • Verstärkerschutz: Thermische Begrenzung, Stummschaltung bei Übertemperatur, Überspannungsschutz am Ausgang
  • Treiberschutz: Gleichstromfilter, Schutz gegen hochfrequente, hochpegelige Dauersignale, Eingangsspannungsbegrenzer (Peak/RMS)
  • Netzteilschutz: Netzstrombegrenzung, Schutz vor Überspannung im Stromnetz
  • Abmessungen: (B) 320 mm x (H) 520 mm x (T) 374 mm
  • Gewicht: 18,9 kg


 


Bassgröße Zoll: 10
Features: Stativaufnahme 35 mm

Kategorie Produktkatalog
PA LAUTSPRECHER AKTIV

Downloads
Bedienungsanleitung (Pioneer_XPRS_10_Bedienungsanleitung_Deutsch.pdf)