AUDIO RECORDER

Audio-Recorder - Aufnahme-Profi ohne Angst vor Ausfällen

Immer wieder kommen Veranstalter und Organisatoren in Verlegenheit, Dinge in Ton mitschneiden zu müssen - und nicht selten kommt es dabei zu Problemen, die sich mit dem Einsatz eines professionellen Media-Recorders hätten verhindern lassen.
Plötzlich ist der Akku des mobilen Aufnahmegerätes leer, der Mitschnitt ist übersteuert oder das Speichermedium nicht mehr ansprechbar. Von Momenten, wo das Betriebssystem des Computers seinen eigenen Weg geht, wissen sicher viele zu berichten, die Rechner produktiv einsetzen.

Umso ärgerlicher ist das Ganze, wenn es sich dabei um ein nicht wiederkehrendes Ereignis wie eine Jam-Session, den Konzert-Mitschnitt einer Band bzw. eines DJ-Sets oder die Aufnahme der Gespräche einer wichtigen Konferenz handelt.
Im Radio & Broadcast -Bereich gibt es schon aus Zeitgründen selten eine zweite Chance aber auch selbst der kleine Podcast-Betreiber hat sicher Besseres zu tun als sein bereits abgehandeltes Gespräch zu wiederholen.

Glücklicherweise haben sich Audio-Profis wie beispielsweise unser Partner Denon Pro über all dies reichlich Gedanken gemacht, Konzepte erstellt und daraus Lösungen in Form professioneller 19? Rack Media-Recorder geschaffen.

So stehen inzwischen Geräte zur Verfügung, die durch eine parallele um einige dB gedämpfte Aufnahme die Chance wesentlich erhöhen, selbst bei Übersteuerung des ersten Record-Streams mit Originalpegel noch einen verwertbaren Mitschnitt zu erhalten. Redundanz ist überhaupt ein unumgängliches Thema und die Aufnahme auf mehrere vibrationsfeste Speichermedien gleichzeitig keine Seltenheit mehr.
Auflösung und Samplingrate bewegen sich in der Regel mit mindestens 24 Bit / 48 kHz auf Studio-Niveau.
Optimalerweise setzt der Qualitätsgedanke sogar schon früher an und das Gerät verfügt über symmetrische XLR-Eingänge zur Störungsunterdrückung oder gar Digitalanschlüsse.

Selbstverständlich kann ein Media-Recorder auch wiedergeben. Insbesondere große Modelle für den Broardcast-Sektor weisen diesbezüglich eine großzügige Feature-Liste wie Hot-Starts z.B. für Jingles, Ansteuerung per RS232 oder gar Webinterface auf.

Mit dem richtigen Audio-Recorder steht unbesorgtem Aufnahmevergnügen nichts mehr im Wege.

  • es wurden leider keine passenden Artikel gefunden.
  • .

    Preis:
    Preis:
    ( € pro )
    Hersteller:
    Artnr:
    EAN:
    HAN:
    Beschreibung:

News

leider keine Treffer in den News

Kategorie

leider keine Treffer in den Kategorien

Hersteller

leider keine Treffer in den Herstellern

CMS

leider keine Treffer im CMS