DMX LICHTSTEUERUNG

DMX Steuerung - Controller für Profis

DMX steht für Digital Multiplex, ein Protokoll, das der professionellen Ansteuerung von Lichteffekten wie beispielsweise PAR-Strahlern, Scannern und Moving-Heads dient.
Mit DMX-Mischpulten lassen sich diese sowie auch andere Effekte, Stroboskope sowie Nebelmaschinen zu einem Setup zusammenfügen und kontrollieren.

Eine Differenzierung der Geräte erfolgt nach Einsatzbereich.
Manches Gerät ist auf LED-PAR-Strahler optimiert, andere wiederum sind universell einsetzbar.

In der Regel lassen sich mittels Fader nicht nur einzelne Lichtszenen herstellen und speichern, mit den meisten Geräten ist es ebenso möglich aus mehreren Szenen Abfolgen (Chases) zu programmieren.
Als weiteres oft an besseren DMX-Controllern vorhandenes Eingabeelement für die Steuerung von 2 Achsen gleichzeitig (Movingheads, Scanner) haben sich Joysticks bewährt. Auch ein eigenes Display zur Wahrung der Übersicht über die vielen Funktionen ist nicht unüblich.

Spezialisierte Geräte wie beispielsweise unsere LED PAR-Controller von Showtec verfügen teils über vorgefertigte Belegungen. Zusätzliche Freiheit bieten je nach Steuerung flexible DMX-Routing-Möglichkeiten.

Die meisten Pulte sind im 19 Zoll Rack-Format erhältlich, um den Einsatz in Flightcases On-the-Road zu ermöglichen.

Vielseitige Funktionen in Verbindung mit unkomplizierter Handhabung führen letztendlich zu einer perfekten optischen Umsetzung der Show.

Das DMX-Steuerkonzept perfekt umgesetzt !

  • es wurden leider keine passenden Artikel gefunden.
  • .

    Preis:
    ( € pro )
    Preis:
    ( € pro )
    Hersteller:
    Artnr:
    EAN:
    HAN:
    Beschreibung:

News

leider keine Treffer in den News

Kategorie

leider keine Treffer in den Kategorien

Hersteller

leider keine Treffer in den Herstellern

CMS

leider keine Treffer im CMS