LED SCANNER & MOVINGHEAD

LED Scanner & Movinghead - die Königsklasse

Wenn man eine Königsklasse unter den Lichteffekten benennen soll gehören Scanner und Movingheads, auch kopfbewegte Scanner genannt, sicher dazu.

Als besonderes Merkmal dieser Gerätearten sticht heraus, dass sich der Effekt gezielt zweidimensional durch den Raum steuern lässt.
Im Verbund ergeben sich so beeindruckende Shows, die mühelos eine viel größere Anzahl konventioneller Lichteffekte in den Schatten stellen.

Gemeinsam haben die Geräte klassischerweise eine einzelne, oft besonders kräftige Lichtquelle sowie ein komplexes System aus Gobos (Lichtschablonen) und Farbwechslern. Die Unterschiede liegen bei der Ablenkung des Effekts.
Bei Scannern übernimmt dies ein steuerbarer Spiegel während sich beim Movinghead gleich die ganze Effekteinheit motorisiert auf 2 Achsen drehen lässt.
Diese Eigenart macht den Wirkungsbereich der kopfbewegten Variante besonders groß.

Gerätespezifische Features wie beispielsweise Gobo-Drehung und Shake-Effekte komplettieren das Effektrepertoire.

Auf beide Geräteklassen hat der Einzug der langlebigen wie effizienten LED-Technologie erhebliche Auswirkungen gehabt.
Bei den Scannern ist im Wesentlichen eine günstige Einsteigervariante entstanden, die keine Gobos und Farbwechsler mehr verwendet sondern mittels LED-Matrix Rasterbilder erzeugt.
Bei Movingheads führten die technischen Vorzüge von modernen Hochleistungs-LEDs zu einer deutlichen Verkleinerung und Gewichtsabnahme. Der Gewinn an Geschwindigkeit und Dynamik ist enorm.
Ein weiterer schöner Nebeneffekt von LEDs ist die Selbstverständlichkeit einer Stroboskop-Funktion, die mit den alten Entladungslampen oder Halogenlampe nur aufwändig mittels schneller Shutter zu lösen war.

Dementsprechend gestalten sich auch die Einsatzmöglichkeiten  - sie sind längst nicht mehr nur auf Clubs und Discos beschränkt.
Auch Privatanwender mit Partykeller werden dank gesunkener Preise fündig, mobile DJs und Alleinunterhalter erhalten Leichtgewichte mit enormem Show-Potential und selbst bei Messe-Ständen und in der Architekturbeleuchtung haben Scanner und Movingheads inzwischen Einzug gehalten.

Angesteuert werden die Geräte entweder über DMX, aber auch ohne Zutun funktionieren sie dank eingebauter Automatik-Modi und Soundsteuerung. Showtec bietet meist sogar die Möglichkeit der Synchronisation.
Dennoch sei es noch mehr, wie bei anderen Lichteffekten, empfohlen, den Effektverlauf selber zu bestimmen und so das Maximale herauszukitzeln.
Dies kann entweder mittels Hardware-DMX-Steuerpult oder aber noch viel praktischer per Software erfolgen.

Besonders effektvoll wirken Scanner und Movingheads, wie viele andere Lichteffekte auch, in Verbindung mit Nebel.

Unsere LED Scanner & Movingheads - begeisternde Highlights für Einsteiger und Profis !
 
  • es wurden leider keine passenden Artikel gefunden.
  • .

    Preis:
    ( € pro )
    Preis:
    ( € pro )
    Hersteller:
    Artnr:
    EAN:
    HAN:
    Beschreibung:

News

leider keine Treffer in den News

Kategorie

leider keine Treffer in den Kategorien

Hersteller

leider keine Treffer in den Herstellern

CMS

leider keine Treffer im CMS