Pioneer DJ DDJ-REV5

Artikelnummer: DJ15150

1.006,54 € *

inkl. MwSt.

2% Vorkasse Skonto -20,13 € 986,41 €* inkl. MwSt.
5% Rabatt für alle Girocard und BAR-Zahler vor Ort -50,33 € 956,21 €* inkl. MwSt.
0% Finanzierung oder Ratenkauf

0% Finanzierung bis zu 12 Monate
ab 83,88 €* monatlich***

Ratenkauf bis zu 72 Monate
ab 17,92 €* monatlich***

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage **

versandfreie Lieferung

Beschreibung

Pioneer DJ DDJ-REV5
2-Kanal-DJ-Performance-Controller im Scratch-Stil

 

REVolutionäre Kontrolle
Der DDJ-REV5 ist ein Controller der neuen Generation, der ein authentisches Scratch-Erlebnis und innovative Funktionen bietet

  • Kompatibel mit Serato DJ Pro und rekordbox
  • Große Jog-Wheels und MAGVEL FADER
  • Dedizierte Stems-Steuerung, Auto-BPM-Transition und Piano-Play

7. August 2023: Die AlphaTheta Corporation stellt den Scratch-Style-Controller DDJ-REV5 ihrer Marke Pioneer DJ vor. Dieser zweikanalige Controller ist mit Serato DJ Pro und rekordbox kompatibel, bietet ein authentisches Scratch-Erlebnis und eine Vielzahl innovativer Funktionen, die kreativere DJ-Performances in vielen Formaten ermöglichen. Der DDJ-REV5 ist mit großen Jog-Wheels ausgestattet, die in Verbindung mit dem robusten und eleganten MAGVEL FADER filigranes und präzises Scratchen ermöglichen. Die langen Tempo-Regler verlaufen horizontal über den Deck-Bereichen, während die Performance-Pads und Lever-FX in der Mixer-Sektion platziert sind und so die von Open-Format-DJs auf der ganzen Welt geliebten Setups nachbilden. Der Controller verfügt außerdem über einzigartige Stems-Control-Tasten für Live-Mashups und Remixe, mit denen man verschiedene Teile eines Tracks individuell abspielen oder stummschalten kann: zum Beispiel das Schlagzeug oder den Gesang.

Für noch mehr Kreativität verfügt der DDJ-REV5 über die allererste Auto-BPM-Transition für nahtloses Mixen von Tracks mit unterschiedlichen BPM. Diese brandneue Funktion passt das Tempo eines Tracks ohne erkennbaren Übergang über eine bestimmte Anzahl von Beats an, sodass man bei der Auswahl von Songs völlig frei und nicht an BPM-Bereiche gebunden ist. Das neue Piano-Play bietet ein unvergleichliches Musikerlebnis, bei dem man einen Cue-Punkt in verschiedenen Halbtönen triggern kann, wobei die Tonhöhenänderungen auf den 16 Performance-Pads angeordnet sind. So, wie man es vom Layout einer Klaviertastatur kennt. Der DDJ-REV5 ist mit Serato DJ Pro und rekordbox kompatibel. Um mit dem DJing zu beginnen, schließt man den Controller einfach an einen PC/Mac an, auf dem die gewählte Anwendung läuft.

PRODUKTÜBERSICHT

  • Produktkategorie : 2-Kanal-Performance-DJ-Controller im Scratch-Style
  • Modellnummer : DDJ-REV5

KEY-FEATURES
Große Jog-Wheels und MAGVEL FADER für dynamisches Scratchen Der DDJ-REV5 verbindet ein authentisches Scratch-Erlebnis mit innovativen Funktionen und erlaubt so intuitives Scratchen, Battlen und Performen. Die großen Jog-Wheels sind reaktionsschnell, zuverlässig und einfach zu bedienen - mit einem Bediengefühl wie bei klassischen CDJs. Dank ihres Displays mit Abspielpositionsanzeige weiß man immer, wo man sich im Track befindet. Das Jog-Feeling kann angepasst werden, um ein perfektes Jog-Wheel-“Gewicht“ zu finden. Der MAGVEL FADER ist raffiniert, robust und bereit, jede noch so kleine Bewegung umzusetzen. Ideal, um damit präzise zu scratchen.

Scratch-style Layout – für echte open-format Freiheit
Die langen Tempo-Regler des DDJ-REV5 verlaufen horizontal über den Deck-Sektionen, während die Performance-Pads und Lever-Effekte für dynamische Performances in der Mixer-Sektion platziert sind. Damit werden die von Open-Format-DJs auf der ganzen Welt geliebten Deck- und DJM-S-Mixer-Setups der PLX-Serie emuliert. Dank der Nähe von Pads, Hebeln und Fadern ist es sehr einfach, Scratching mit Pad-Spiel und Effekten zu verbinden. Dedizierte Tasten für einfache Stems-Steuerung Mithilfe der Stem-Tasten des DDJ-REV5 lässt man seiner Kreativität freien Lauf und erstellt live Mash-Ups und Remixe. Die Tracks werden in der Software in verschiedene Stems aufgeteilt - Gesang, Melodie, Bass und Schlagzeug in Serato DJ Pro oder Gesang, Schlagzeug und Inst (andere Instrumente einschließlich Bass und Synthesizer) in rekordbox - die man dann separat abspielen kann.

Stems Mute/Solo
Man kann die verschiedenen Stems solo oder stumm schalten, um eigene Mash-ups zu erstellen. Es wäre zum Beispiel damit möglich, die Instrumente von einem Track auf Deck 1 zu spielen und dann die Vocals von einem anderen Track auf Deck 2 abzuspielen, um ein Mash-up zu erstellen.

Stems separieren
Um Live-Remixe zu erstellen, kann man verschiedene Stems eines Tracks isolieren. Es ist dann zum Beispiel möglich, die Instrumente eines Tracks auf Deck 1 zu spielen, während man die Vocals auf Deck 2 scratcht. Oder man isoliert einen Stem, um nur diesen mit einem Effekt zu bearbeiten.

Stems-Pegel
Mithilfe der EQ-Regler wird die Lautstärke für einzelne Stems eines Tracks eingestellt. Die verschiedenen Stems können in Kombination mit Deck Move verwendet werden, was ein einfaches Verschieben von Tracks zwischen den Decks ermöglicht. Dual Deck erlaubt es, die beiden linken oder rechten Decks gleichzeitig zu bedienen. Damit wird es ganz einfach, mehrere Live-Mash-ups und Remixe zur gleichen Zeit zu erstellen und zu steuern.

Neu: Auto BPM-Übergänge für reibungsloses Mixen
Dank der neuen Auto-BPM-Transition-Funktion ist es mit dem DDJ-REV5 ganz einfach, zwischen Musikgenres mit sehr unterschiedlichen Tempi zu wechseln. Nachdem man die Anzahl von Takten für den Übergang gewählt hat, drückt man die entsprechende Taste und der laufende Track ändert nun allmählich sein Tempo, um es an den auf dem anderen Deck geladenen Track anzupassen. Damit ist es ganz einfach, den neuen Track im perfekten Moment einzublenden oder zu droppen. Da die BPM des neuen Tracks mit denen des vorherigen Tracks übereinstimmen, ist der Übergang nahtlos. Wer mag, kann auch Stems, Auto-Loop und Key-Lock-Control auf den Übergang anwenden. Durch diese automatischen Prozesse bleiben die Hände frei für andere Aktionen, da man den Tempo-Regler nicht manuell einstellen muss.

Neuer Piano-Play-Modus für intuitive musikalische Performances
Dank des neuen Piano-Play-Modus kann man sich auf dem DDJ-REV5 noch natürlicher als bisher musikalisch ausdrücken. Genau wie bei Pitch Play ist es möglich, die 16 Performance-Pads zu verwenden, um einen Cue-Punkt in verschiedenen Halbtönen auszulösen. Allerdings sind die Tonhöhenänderungen jetzt so angeordnet, dass die Pads eine Tastatur bilden, mit den "weißen" Tasten in der unteren Reihe und den "schwarzen" oben, als würde man auf einem Klavier spielen. Es stehen drei Tonleitern zur Auswahl und die verbesserte Anordnung der Töne sorgt dafür, dass man auch ohne Kenntnisse in Musiktheorie oder Tonleitern eine Melodie spielen kann.

Anschlussvielfalt: Verschiedene Ein- und Ausgänge & 2 x USB-Typ-C für reibungslose DJ-Übergänge
Dank seiner zahlreichen Ein- und Ausgänge, darunter ein XLR-Master-Ausgang, der sich perfekt für den Einsatz in professionellen Umgebungen eignet, wird der DDJ-REV5 zum Zentrum eines größeren Setups. Es gibt zwei USB-Typ-C-Anschlüsse für die Verbindung mit PC und Mac. So werden DJ-Übergaben zum Kinderspiel: Eine Schalterbewegung am Controller reicht dafür aus.

Plug-and-Play-Kompatibilität mit Serato DJ Pro und rekordbox
Einfach die Lieblings-Software auswählen und sofort mit dem DJing starten. Der DDJ-REV5 kann an einen PC/Mac angeschlossen werden, auf dem die neueste Version von Serato DJ Pro oder rekordbox läuft, um beide Anwendungen kostenlos zu verwenden. Dafür ist kein Lizenzschlüssel oder ein Abonnement erforderlich. Ein Gutschein für das Serato Pitch 'n Time DJ Expansion Packet ist ebenfalls enthalten.

Analoges Design kombiniert mit fortschrittlichen digitalen Elementen
Das einzigartige Design des DDJ-REV5 ist eine Hommage an das Open-Format-DJing und die Scratch-Kultur. Das öffnet die Tür zu neuer Kreativität. Die Oberfläche der Jog-Wheels fühlt sich wie eine Vinylplatte an und vermittelt so ein authentisches Gefühl beim Scratchen. Die Fader-Sektion ist durch eine robuste Metallplatte geschützt, die auch intensiven Scratch-Manövern standhält. Die speziellen Tasten zur Steuerung von Stems sind linienförmig, um visuell darzustellen, wie ein Track aus vier Elementen besteht. Sogar die Form des DDJ-REV5 ist neu, mit abgewinkelten Ecken, die auf die neuen Möglichkeiten des Controllers hinweisen.

 

WEITERE FEATURES:

  • Combo-Pad-Modus: Drückt man zwei verschiedene Pad-Modus-Tasten gleichzeitig, kann man beide Modi gleichzeitig verwenden. Die verschiedenen Funktionen werden auf die Pads des Decks aufgeteilt (ein Modus wird den unteren vier Pads zugewiesen, der andere den oberen vier).
  • Zur Wahl stehen Hot-Cue-Roll, Saved-Loop und Sampler.

 

DDJ-REV5 Spezifikationen:

  • Software: Serato DJ Pro Rekordbox
  • Frequenzgang: 20 Hz - 20 kHz
  • Geräuschspannungsabstand (S/N-Ratio):
    • 110 dB (USB)
    • 95 dB (LINE)
    • 89 dB (PORTABEL)
    • 81 dB (MIC1 & MIC2)
  • Total Harmonic Distortion (THD): 0,003 % dB (USB)
  • Anschlüsse:
    • Eingänge:
    • 1 x AUX (1 x CINCH)
    • 2 x MIC (1 x XLR & 6,3 mm Stereo-Klinke Kombibuchse, 1 x 6,3 mm Stereo-Klinke)
    • Ausgänge:
    • 2 x MASTER (1 x XLR, 1 x CINCH)
    • 1 x BOOTH (1 x 6,3 mm Stereo-Klinke)
    • 2 x PHONES (1 x 6,3 mm Stereo-Klinke, 1 x 3,5 mm Stereo-Miniklinke)
    • USB: 3 x USB Typ-C (2 PC/Mac-Verbindung, 1 x Stromversorgung)
  • Stromversorgung: AC-Netzteil (DC 5 V, 3,0 A / DC 9 V, 3,0 A / DC 12 V, 3,0 A / DC 15 V, 3,0 A / DC 20 V, 2,25 A)
  • Leistungsaufnahme: 3 A
  • Zubehör:
    • 1 x Netzkabel
    • 1 x AC-Adapter
    • 1 x USB-Kabel (C auf C)
    • 1 x Serato DJ Pro Pitch 'n Time DJ-Gutschein
    • 1 x Schnellstart-Anleitung
    • 1 x Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung
    • 1 x Garantie (nur ausgewählte Regionen)
  • Abmessungen((B x T x H)): 736 x 377,2 x 73,4 mm
  • Gewicht: 6,2 kg

 


Die technischen Daten von Serato DJ Pro gibt es auf der offiziellen Serato-Website: https://serato.com/dj/pro/downloads?systemrequirements#system-requirements
Auf der offiziellen rekordbox-Website www.rekordbox.com finden sich die Software-Spezifikationen

* Haftungsausschluss: Spezifikationen und Preise können sich ändern.
* Pioneer DJ ist eine Marke der PIONEER CORPORATION und wird unter Lizenz verwendet.
* rekordbox™ ist eine Marke oder eingetragene Marke der AlphaTheta Corporation.
* Serato DJ Pro ist eine eingetragene Marke von Serato Limited.
* Mac und macOS sind Marken von Apple Inc. und in den USA und anderen Ländern eingetragen.
* Andere hier erwähnte Produkt-, Technologie- und Firmennamen usw. sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Eigentümer.


Features: Dual-USB
Kanäle: 2
Hardware Unlock: Serato DJ Pro

Kategorie Produktkatalog
REKORDBOX DJ CONTROLLER
SERATO DJ CONTROLLER

Downloads
Bedienungsanleitung (Pioneer_DJ_DDJ-REV5.pdf)