Boss RC-600

Artikelnummer: DJ14719

495,38 € *

inkl. MwSt.

2% Vorkasse Skonto -9,91 € 485,47 €* inkl. MwSt.
5% Rabatt für alle Girocard und BAR-Zahler vor Ort -24,77 € 470,61 €* inkl. MwSt.
0% Finanzierung oder Ratenkauf

0% Finanzierung bis zu 12 Monate
ab 41,28 €* monatlich***

Ratenkauf bis zu 66 Monate
ab 9,44 €* monatlich***

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage **

versandfreie Lieferung

Videos

Beschreibung

BOSS RC-600
Loop Station

 

Ein außergewöhnlicher Bodentreter-Looper
Entdecke den RC-600 – den modernsten Looper der Welt. Mit ihrer erweiterten Bedienung und zahlreichen anpassbaren Funktionen führt die wegweisende Loop Station im Bodentreter-Format Gitarristen, Singer-Songwriter, Multiinstrumentalisten und andere Looping-Musiker in eine neue Ära kreativer Leistungsfähigkeit. Halte mehrere Mikrofone und Instrumente in hochwertigem Sound in 32-Bit auf sechs Stereo-Tracks fest und behalte jederzeit die Kontrolle. Hierfür sorgen neun frei zuweisbare Fußtaster sowie die umfangreichen externen Steuerungsoptionen. Und das ist erst der Anfang. Bearbeite den Sound deiner Loops mit der riesigen Effektauswahl, erhöhe den Groove mit den integrierten Rhythmen, route Audiosignale nach Belieben auf die drei Stereoausgänge, integriere deine DAW über USB und vieles mehr.

Bodentreter-Looping ohne Grenzen
Mit den immensen Möglichkeiten der RC-600 unter deinen Füßen kannst du selbst komplexe und anspruchsvollste Loop-Performances ohne Probleme umsetzen. Verwende die sechs Spuren seriell oder parallel für unterschiedliche musikalische Elemente. Die moderne Audio-Engine sorgt dafür, dass die einzelnen Layer in kristallklarer Klangqualität harmonieren. Bearbeite Sounds während und nach der Aufnahme mit einer riesigen Effektpalette, darunter zeitbasierte Effekte, die sich automatisch mit den Loops und integrierten Rhythmen synchronisieren. Zudem hast du deine Loops und Sounds über die neun Fußtaster jederzeit im Griff. Zudem kannst du die drei Pedalmodi nutzen, um unterschiedliche Zuweisungen mit nur einem Tap abzurufen. Du brauchst noch mehr? Die vielfältigen externen Steuerungsoptionen der RC-600 lassen keine Wünsche offen.

Individuelle Steuerung
Die RC-600 lässt sich bis ins Detail auf deinen individuellen Workflow abstimmen. Über die Fußtaster und Pedalmodi kannst du eine Vielzahl von zuweisbaren CTL-Parametern steuern – von Spur-, Effekt- und Ryhthmusfunktionen bis zu Tap Tempo und mehr. In bestimmten Situationen kannst du sogar mehrere Funktionen über einen einzelnen Fußtaster steuern, indem du den Taster einmal bzw. zweimal antippst oder heruntergedrückt hältst. Zur Auswahl stehen ebenfalls zwei Steuerungseingänge zum Anschluss externer Fußschalter oder Expression-Pedale – jeder davon mit fest zugeordneten Parametern. Zudem lassen sich bis zu 16 unterschiedliche Funktionen für die externe Hardware- und MIDI-Steuerung festlegen. Weiterhin bieten dir die sieben Anzeigevarianten für den Bildschirm jederzeit ein visuelles Echtzeit-Feedback, was gerade in deinem Looper passiert.

Leistungsstarke Effekte für inspirierende Performances
Mit den insgesamt 49 Eingangs- und 53 Trackeffekten kannst du deine RC-600 Performances besonders ausdrucksstark und interessant gestalten. Die Bandbreite reicht von vielseitigen Effekten aus der gewaltigen BOSS Effektbibliothek über einen Gitarre-zu-Bass-Simulator bis zu leistungsstarken Vocaleffekten. Die Track-Effekte beinhalten coole DJ-Effekte, wie Beat Scatter, Vinyl Flick und mehr. Zudem kannst du vier Eingangs- und Trackeffekte gleichzeitig nutzen und als 4er-Gruppe pro Bereich in Bänken ablegen und bei Bedarf schnell abrufen. Die zugehörigen Taster lassen sich dabei wahlweise in den Toggle- oder Momentary-Betrieb versetzen.

Anschließen und Mischen
Mit seinen vielseitigen Anschlussmöglichkeiten eignet sich die RC-600 für jeden loop-basierten Performance-Stil. Zur Auswahl stehen zwei XLR-Mikrofoneingänge plus zwei Mono/Stereo-Eingangspaare für Gitarren, Keyboards, Drum Machines und diverse Audiogeräte, zudem ein Eingangsmixer mit zwei Mikrofonkompressoren und individuellen Kanal-EQs. Ausgangsseitig gibt es drei Stereo-Ausgangspaare, einen Kopfhörerausgang und einen Ausgangsmixer, inklusive zuweisbarer Routingoptionen, einem Master-Reverb und Kompressor. Darüber hinaus kannst du die Audio-Ein- und Ausgänge nutzen, um externe Effekte zu integrieren und einen oder mehrere Loops zu bearbeiten. Über den USB-Port kannst du deine Computer-DAW einbinden und WAV-Loops über das BOSS Tone Studio importieren bzw. exportieren.

Dynamik und Groove
Die RC-600 bietet eine große Auswahl organischer Rhythmen mit dynamischen Echtzeit-Funktionen. Zur Auswahl stehen über 200 Patterns für unterschiedlichste Stile – von Rock, Pop und Acoustic über Latin und Jazz bis zu Elektro – mit jeweils vier Variationen für immer wieder neue, interessante Resultate. Zudem findest du Intros und Outros sowie automatische Fills für nahtlose Übergänge zwischen deinen Loop-Abschnitten. Du findest nicht, was du brauchst? Mit der eigens entwickelten RC Rhythm Converter Software kannst du deine eigenen SMF-Rhythmen erstellen und via USB importieren. Die 16 Kits decken jede Art von Groove ab – von leichter Percussion und Besen-Sounds bis zu Heavy Rock und elektronischen Dance-Sounds.

Kreative Details
Die RC-600 bietet zahlreiche neue Details für kreatives Looping, inspiriert von langjährigen und erfahrenen Loop-Station-Anwendern. So findest du drei verschiedene Overdub-Modi, darunter ein Modus, mit dem du den aktuellen Sound eines Loop-Tracks während des Abspielens ersetzen kannst. Weiterhin gibt es eine neue Bounce-In-Funktion, um mehrere Tracks in einem neuen Track zu vereinen. Auch die Undo/Redo-Funktion wurde erweitert und bietet nun eine Mark-Back-Funktion, mit der du unmittelbar zu einem von dir festgelegten Loop-Status springen kannst. Neben halber und doppelter Abspielgeschwindigkeit kannst du die Gesamtgeschwindigkeit anpassen – je nach Bedarf mit oder ohne Tonhöhenanpassung. Darüber hinaus kannst du die Auto-Rec-Funktion nun auf einen Fußschalter legen, um diese schnell und unkompliziert zu aktivieren.

 

Features:

  • Flaggschiff-Loop-Station im Bodentreter-Format mit wegweisender Soundqualität und Flexibilität
  • Erstklassige Soundqualität dank 32 Bit AD/DA-Wandlung und 32 Bit Fließkommaberechnung
  • Sechs simultane Stereo-Phrasen-Tracks
  • Flexible Onboard-Steuerung mit neun frei zuweisbaren Fußtastern und drei Pedalmodi
  • Riesige integrierte Effektauswahl mit 49 Eingangs- und 53 Spureffekten. Pro Bereich bis zu vier Effekte gleichzeitig einsetzbar.
  • Zeitbasierte Effekte synchronisieren sich automatisch mit Rhythmen und Loop-Tempo.
  • Zwei XLR-Mikrofoneingänge mit Phantomspeisung, zwei Stereo-Eingangspaare und drei zuweisbare Stereo-Ausgangspaare
  • 99 Speicher, jeder davon mit sechs Phrasenspuren, individueller Effektbelegung, eigenständigen Wiedergabeeinstellungen, Steuerungszuweisungen und mehr
  • Synchronisiere deine Loops mit den über 200 integrierten Rhythmus-Patterns und 16 Drumkits
  • Umfassende MIDI-Steuerung
  • Schlankes und robustes Metallgehäuse
  • Große, runde Loop-Status-Anzeige und informativer LCD-Bildschirm mit wählbaren Anzeigemodi
  • Zwei externe Steuerungseingänge für den Anschluss von zwei Fußtastern oder einem Expression-Pedal
  • USB-Anschluss für Daten-Backups, Import/Export von Phrasen über das BOSS Tone Studio und den Pattern-Import über den RC Rhythm Converter

 

Spezifikationen:

  • Sampling Frequency: 44.1 kHz
  • AD/DA Conversion: 32 bits
  • Processing: 32-bit floating point
  • Recording/Playback:
    • Number of Tracks: 6
    • Data Format: WAV (44.1 kHz, 32-bit float, stereo)
    • Maximum Recording Time: Approx. 1.5 hours (1 track), Approx.13 hours (total of All memories)
  • Rhythm Type: 200 types or greater
  • Rhythm Kit: 16 types
  • Effect:
    • INPUT FX: 49 types
    • TRACK FX: 53 types
    • MASTER FX: 2 types
  • Memory: 99
  • Nominal Input Level:
    • MIC IN 1, 2: -40 dBu
    • INST IN 1, 2: -10 dBu
  • Maximum Input Level:
    • MIC IN 1, 2: 0 dBu
    • INST IN 1, 2: +7 dBu/+20 dBu (selectable)
  • Input Impedance:
    • MIC IN 1, 2: 3kohms
    • INST IN 1, 2: 1 M ohms/25 k ohms (selectable)
  • Nominal Output Level
    • MAIN OUTPUT: -10 dBu
    • SUB OUTPUT 1, 2: -10 dBu
  • Maximum Output Level
    • MAIN OUTPUT: +7 dBu
    • SUB OUTPUT 1, 2: +7 dBu
  • Output Impedance
    • MAIN OUTPUT: 1 k ohm
    • SUB OUTPUT 1, 2: 1 k ohm
  • Recommended Load Impedance
    • MAIN OUTPUT: 10 k ohms or greater
    • SUB OUTPUT 1, 2: 10 k ohms or greater
  • Controls:
    • REC/PLAY switch x 3
    • STOP switch x 3
    • TRACK SELECT switch
    • UNDO/REDO switch
    • ALL START/STOP switch
    • MENU button
    • LOOP button
    • RHYTHM button
    • TAP TEMPO button
    • ENTER button
    • EXIT button
    • PAGE buttons
    • 1--4 knobs
    • OUTPUT LEVEL knob
  • DisplayGraphic: LCD (128 x 64 dots, backlit LCD)
  • Connectors:
    • MIC IN 1, 2 connectors: XLR type (balanced, phantom power: DC 48 V, 10 mA Max)
    • INST IN 1, 2 jacks, MAIN OUTPUT jacks, SUB OUTPUT 1, 2 jacks: 1/4-inch phone type
    • PHONES jack: Stereo 1/4-inch phone type
    • CTL1,2/EXP1 jack, CTL3,4/EXP2 jack: 1/4-inch TRS phone type
    • USB port: USB B type
    • MIDI (IN, OUT) connectors
    • DC IN jack
  • Power Supply: AC adaptor
  • Current Draw:
    • 1.2 A (with phantom power)
    • 1.1 A (without phantom power)
  • Lieferumfang:
    • RC-600
    • AC adaptor
    • Owner's Manual
    • Leaflet ("USING THE UNIT SAFELY," "IMPORTANT NOTES," and "Information")
  • Optionales Zubehör (separat erhältlich):
    • Footswitch: FS-5U
    • Dual Footswitch: FS-6, FS-7
    • Expression Pedal: FV-500H, FV-500L, EV-30, Roland EV-5
  • Maße:
    • Breite: 435 mm
    • Tiefe: 163 mm
    • Höhe: 66 mm
  • Gewicht (inkl. Batterien): 2,4 kg

Bitte stelle sicher, dass du die neueste RC-600-Software für eine optimale Anwendung nutzt.

Kategorie Produktkatalog
EFFEKTE & LOOPER

Downloads
Bedienungsanleitung (BOSS_RC-600.pdf)
Bedienungsanleitung Parameter Guide (englisch) (BOSS_RC-600_Parameter-Guide_englisch.pdf)