Roland RD-2000

Artikelnummer: DJ14144
2.220,00 € *
2% Vorkasse Skonto -44,40 € 2.175,60 €*
5% Rabatt für alle Girocard und BAR-Zahler vor Ort -111,00 € 2.109,00 €*

0% Finanzierung bis zu 12 Monate
ab 185,00 €* monatlich***

Ratenkauf bis zu 72 Monate
ab 39,53 €* monatlich***

andere Laufzeiten und 0% Finanzierung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage **

Stk

Videos

Beschreibung

RD-2000
Stage Piano

Revolution auf der Bühne
Mit seinen beiden unabhängigen Sound-Engines, der Premium-Tastatur und den modernen Steuerungsfunktionen bietet das Roland RD-2000 eine bisher unerreichte Performance - sowohl auf der Bühne als auch im Studio. Auf Basis der Verschmelzung fortschrittlicher Piano-Technologien mit den modernen, umfassenden Steuerungsoptionen hebt das RD-2000 die branchenweit führende Stage-Piano-Serie von Roland auf ein neues Inspirations- und Kreativitätslevel. Die neue Software-Version 1.50 erweitert das interne Klangangebot (bestehend aus aktuellen Piano-Modellen und den Sounds des RD-1000) um weitere Sounds aus den früheren RD Stage-Piano-Serien.

Performance-Kraftwerk
Das RD-2000 lässt die Träume vieler Live-Keyboarder wahr werden. Seine duale Klangerzeugung ist aus unseren besten akustischen und elektronischen Pianos adaptiert und wird von der feinsten Sensorik angesteuert, die wir je in einem Stage Piano verbaut haben. Es verfügt über eine mächtige Auswahl hochwertigster Ensemble-Sounds, die sämtliche Genres bedient und zwei Wave Expansion-Slots, falls diese doch einmal nicht ausreichen. Dank seines innovativen, modernen Interfaces, ist das RD-2000 der perfekte Master-Controller für aktuelle, Software-basierte Instrumente auf der Bühne.

Prächtige Akustik-Pianosounds durch V-Piano Technologie
Versucht man die Akustik-Pianosounds des RD-2000 mit einem Wort zu beschreiben, ist "prachtvoll" wohl das geeignetste. Rolands aktuellste Piano-Technologie und die Langzeitforschung am V-Piano bilden einen Akustik-Klang, der unglaublich natürlich, ansprechend und detailreich ist. Die Akustik-Klangerzeugung bietet Voll-Tastatur-Polyphonie, die authentische Piano-Performances ohne Kompromisse ermöglicht.

Historische E-Pianos
Eine zweite SuperNATURAL-basierte Klangerzeugung im RD-2000 ermöglicht dir den Zugriff auf eine Vielzahl klassischer E-Pianos aus den 60er, 70er und 80er, darunter neu entwickelte Nachbildungen des RD-1000 (das erste RD Stage Piano) und des MKS-20 Soundmoduls aus den 1980ern. Angetrieben von Rolands SA-Technologie, erkennt man die besondere Stimmfarbe dieser Instrumente in vielen Hits ihrer Zeit wieder. Auch Vintage Effekte, wie der legendäre BOSS CE-1 Chorus und das Roland SDD-320 Dimension D sind enthalten und lassen sich auf die E-Piano-Sounds anwenden. Auf unserer RD History Page erhältst du weitere Informationen zu diesen und weiteren Instrumenten- und Effekt-Klassikern und findest Demos der Sound-Nachbildungen des RD-2000.

Hervorragende Spielbarkeit
Die PHA-50 Tastatur des RD-2000 bildet mit Progressive Hammer-Action und Druckpunkt das ideale Mittel, um die ansprechenden Akustik und E-Pianos des RD-2000 anzusteuern. Ihre Hybrid-Tasten sind aus Holz und Kunststoffen gefertigt und verbinden so klassisches Spielgefühl und robuste Langlebigkeit. Zusammen mit der fortschrittlichen Roland Sensor-Mechanik und dem Hammer-Action Design bietet die PHA-50 Tastatur das Spielgefühl eines akustischen Flügels in deinem Zuhause.

Entworfen für den Einsatz auf der Bühne
Das intuitive Interface des RD-2000 macht das Vornehmen von Einstellungen während Auftritten kinderleicht. Acht Dreh- und neun Schieberegler bieten jederzeit Zugriff auf Sounds, Effekte und mehr - dank der LED Anzeigen wird das präzise Einstellen visuell unterstützt.

Zonen und Scene-Funktion
Das RD-2000 verfügt über acht belegbare Bereiche, die es ermöglichen bestimmte Sounds auf Tastaturbereiche zu legen oder bis zu acht Sounds zu layern. Mit der neuen Scene-Funktion lassen sich 100 unterschiedliche Belegungen der gesamten Tastatur speichern und mit einem einfachen Tastendruck abrufen - perfekt für Auftritte.

Hebel und Drehregler
Ausgestattet mit Rolands klassischem Pitch/Mod-Hebel und zwei Modulation Wheels, bietet das RD-2000 Ausdrucksmöglichkeiten für jeden Performance-Stil. Die zwei Drehregler eignen sich perfekt, um detaillierte Klangeinstellungen bei externen Synthesizern vorzunehmen und lassen sich in jedem Programm unabhängig zuweisen.

Mächtige Encoder-Knöpfe
Die dynamischen Encoder-Knöpfe des RD-2000 bieten dir mehr Kontrolle bei Live-Performances. LED-Anzeigen lassen selbst auf dunklen Bühnen auf einen Blick die aktuellen Einstellungen ablesen. Die Knöpfe reagieren auf Geschwindigkeit, so dass du präzise Bearbeitungen durch langsames Drehen vornehmen und mit schnellen Drehungen durch Töne und Parameter navigieren kannst.

Ensemble-Sounds für jedes Genre
Zusätzlich zu den Weltklasse-Pianos verfügt das vielseitige RD-2000 über mehr als 1.100 weitere Sounds, mit denen sich nahezu jeder Musikstil mit nur einem einzigen Instrument abdecken lässt. Auf Basis der Roland SuperNATURAL Technologie ermöglicht das RD-2000 extrem ausdrucksstarke Virtual Tone Wheel Orgeln, moderne und Vintage-Synthesizer, Clavinets, Orchester-Streicher, Blasinstrumente und zahlreiche weitere Sound-Typen. Darüber hinaus bietet dir die Roland Axial-Website noch mehr Sounds, die du über die beiden Wave-Expansion-Slots in dein RD-2000 integrieren kannst, darunter Selektionen früherer RD-Modelle (RD-500/600/700SX/700GX/700NX). Die Software-Version 1.50 unterstützt die Virtual Tone Wheel Orgel Collection RD-EXP05 und die Analog/Digital Vintage-Synthesizer Collection RD-EXP06, die beide über die Roland Axial-Website verfügbar sind. Umsteiger vom RD-800 freuen sich zudem, dass dessen Live-Set-Daten vollständig zum RD-2000 kompatibel sind.

Steuerung und Kontrolle
Das RD-2000 verfügt über umfangreiche Controller-Features wie kein RD Stage Piano zuvor. Dies macht es zur perfekten Lösung, um auch große Setups zu steuern. Die Möglichkeit, nahtlos interne Sounds mit Software-basierten Instrumenten, Hardware-Soundmodulen und weiterem Gear zu verbinden, macht das RD-2000 zur Schaltzentrale für aufwändige Bühnenshows.

Verbindung mit DAWs und Performance-Software
Dank des USB Audio/MIDI Interfaces des RD-2000, ist es leicht, Software-Instrumente einer Studio-DAW oder eines Laptops zu integrieren. Dank der Zonierung der Tastatur lassen sie sich zeitgleich mit den internen Klängen verwenden und machen das RD-2000 zum mächtigen Hybrid-Rig. Das Interface unterstützt 24Bit Audio bei einer Rate bis 192kHz, so dass du immer Zugriff auf deine hochauflösenden Sounds hast.

Flexible Audio Outputs
Über seine vielseitigen Ausgänge lässt sich das RD-2000 in jedes Bühnen- oder Studio-Setup integrieren. Die Haupt-Stereoausgänge sind XLR- und Klinke-Buchsen, darüber hinaus ermöglicht ein Sub-Ausgang die unabhängige Ausgabe von internen Sounds und USB-Audio.

Geschaffen für professionelle Performer
Das RD-2000 verbindet die Optik der RD-Serie mit Elementen des V-Pianos und verkörpert so Tradition und Innovation gleichermaßen. Bei seiner Entwicklung wurden von Beginn an die Bedürfnisse professioneller Performer in den Fokus gestellt und Details wie der Interface-Workflow, die Organisation der internen Klänge und die physische Anordnung der Anschlüsse, Schalter, Knöpfe und Schieberegler wurden dementsprechend optimiert.

Leicht und robust
Obwohl die Features des RD-2000 sich deutlich von denen der Vorgänger-Modelle unterscheiden, ist das geringe Gewicht gleichgeblieben - so lässt es sich weiterhin leicht von Gig zu Gig transportieren. Das Aluminium-Gehäuse sieht nicht nur gut aus, es ist auch extrem robust und schützt das RD-2000 unterwegs.

Umfangreiche Fußsteuerung
Die vier Pedal-Anschlüsse des RD-2000s lassen sich für Dämpfer, Expression-Pedale und mehr konfigurieren. Ein DP-10 Pedal gehört als Dämpfer zum Lieferumfang während das optional erhältliche RPU-3 mit seinen drei Pedalen in einer kompakten Einheit das Spielgefühl eines Flügels bietet.

Passender Ständer
Der optional erhältliche Ständer KS-G8 verleiht dem RD-2000 sicheren Halt im Studio und auf der Bühne. Die schlanke Konstruktion aus robusten Stahlrohren und starren Verstrebungen wirken luftig und bieten zugleich maximale Stabilität. Der KS-G8 ist höhenverstellbar, so dass er im Stehen und im Sitzen verwendet werden kann. Für den einfachen Transport lässt er sich zusammenfalten.

Features

  • Die nächste Generation der RD Stage Pianos mit zwei unabhängigen Klangerzeugungen und modernen Controller-Features
  • Eigenständige Akustikpiano-Klangerzeugung auf dem aktuellsten Stand der Technik bietet einen authentischen, detailreichen Klang mit voller Polyphonie
  • Zweite SuperNATURAL-basierte polyphone Klangerzeugung mit 128 Stimmen, für E-Piano und weitere Sounds (kompatibel mit RD-800 Live-Sets)
  • Acht Knöpfe mit LED Statusanzeigen und neun Schieberegler ermöglichen Kontrolle über Sounds und Effekte in Echtzeit
  • Acht frei zuweisbare Zonen zum Kombinieren interner Sounds mit externen Quellen (inklusive Software-Instrumenten)
  • PHA-50 Tastatur aus Holz und Kunststoffen für Premium-Spielgefühl und lange Haltbarkeit
  • Enthält E-Piano-Klassiker, wie die Roland-Legenden RD-1000 und MKS-20
  • Nachbildung analoger Vintage-Effekte, wie der BOSS CE-1 Chorus, das Roland Dimension D und weitere
  • Über 1.100 Nicht-Piano-Klänge, darunter Orgeln, Streicher, Blechbläser, Synthesizer und viele andere
  • Zwei Wave Expansion-Slots zum Hinzufügen weiterer Sounds von der Roland Axial-Website, wie zum Beispiel die Sounds der ehemaligen RD Stage Pianos
  • 100 Szenespeicherplätze zum Speichern und Abrufen von Setups mit nur einem Knopfdruck
  • Rolands klassischer Pitch/Mod-Hebel und zwei zuweisbare Modulation Wheels
  • 24-bit/192 kHz USB audio/MIDI interface
  • Zwei Wave-Expansion-Slots für das Laden zusätzlicher Sounds von der Roland Axial-Website.
  • Kompatibel mit den Sounds der historischen RD Stage-Piano-Serien (RD-500/600/700SX/700GX/700NX), erhältlich über die Roland Axial-Website, sowie den aktuellsten internen Pianosounds auf Basis der Roland V-Piano Technologie.

Spezifikationen

  • Keyboard: PHA-50-Tastatur: Hybridstruktur aus Holz und Kunststoff mit Hemmung und Ebenholz- / Elfenbeingefühl (88 Tasten)
  • Tongenerator: 2x unabhängige Tonmaschinen; Sound Engine1: V-Piano-Technologie; Sound Engine2: SuperNATURAL; SuperNATURAL Piano; SuperNATURAL (E.Piano, Clav), Virtuelle Tonradorgel, PCM Sound Generator
  • Max. Polyphonie: Sound Engine mit V-Piano-Technologie: Volle Polyphonie; SuperNATURAL Sound Engine: 128 Stimmen
  • Parts: 16 parts (Max 8 parts are used in the PROGRAM)
  • Töne: über 1100 Töne
  • Program: 300
  • Scene: 100
  • Effekte: Modulation FX: 4 Systeme, 62 Typen; Tremolo / Amp Simulator: 4 Systeme, 6 Typen; Reverb: 6 Typen;
  • Delay: 5 Arten, Angenehme Resonanz (nur für SuperNATURAL Piano),3-Band-Kompressor, 5-Band Digital Equalizer
  • Datei Format: Audiodateien (WAV-Format, 44,1 kHz, 16-Bit-Linear)
  • Aufnahme: Audiodateien (WAV-Format, 44,1 kHz, 16-Bit-Linear)
  • Externes Speichergerät: USB-Flash-Laufwerk (unterstützt USB 2.0 Hi-Speed-Flash-Speicher)
  • Rhythmusmuster: 200 Muster
  • Controller: Fader x 9 (mit Beleuchtung), Knöpfe x 8 (mit Beleuchtung), Pitch Bend / Modulationshebel, Modulationsrad x 2
  • Anzeige: Grafik-LCD 256 x 80 Punkte
  • Anschlüsse: MAIN OUT (L / MONO, R) -Buchsen: 1/4-Zoll-Telefontyp; MAIN OUT (L, R) -Buchsen: XLR-Buchse; SUB OUT (L, R) -Buchsen: 1/4-Zoll-Telefontyp; Eingangs-Buchse: Stereo-Miniatur-Telefontyp; Pedalbuchsen (DAMPER, FC1, FC2, EXT): TRS-Telefontyp; MIDI-Anschlüsse (IN, OUT1, THRU / OUT2);
  • USB-Anschluss (COMPUTER): USB Typ B.; USB-Anschluss (MEMORY): USB Typ A; Kophörer-Buchse: Stereo 1/4 Zoll Telefontyp; AC In-Buchse
  • Anzahl der USB-Audioaufnahme- / Wiedergabekanäle: Signalverarbeitung: 24 Bit; Abtastrate: 192 kHz, 96 kHz, 88,2 kHz, 48 kHz, 44,1 kHz; Aufnahme: 2 Kanäle; Wiedergabe: 2 Kanäle
  • Energieverbrauch: 23 W.
  • Zubehör: Bedienungsanleitung, Netzkabel, Dämpferpedal (zur kontinuierlichen Erkennung fähig)
  • Optional (separat erhältlich): Tastaturständer: KS-G8B, Klavierpedal: RPU-3, Dämpferpedal: DP-10, Pedalschalter: DP-2, Expression-Pedal: EV-5, USB-Flash-Speicher
  • Größe: Länge 141,2 cm, Breite 36,7 cm, Höhe 14,0 cm
  • Gewicht 21,7 kg

 

 


  • es wurden leider keine passenden Artikel gefunden.
  • .

    Preis:
    Preis:
    ( € pro )
    Hersteller:
    Artnr:
    EAN:
    HAN:
    Beschreibung:

News

leider keine Treffer in den News

Kategorie

leider keine Treffer in den Kategorien

Hersteller

leider keine Treffer in den Herstellern

CMS

leider keine Treffer im CMS


Kategorie Produktkatalog
DIGITAL-PIANO

Downloads
Bedienungsanleitung (Roland_RD-2000_Bedienungsanleitung_deutsch.pdf)

  • es wurden leider keine passenden Artikel gefunden.
  • .

    Preis:
    Preis:
    ( € pro )
    Hersteller:
    Artnr:
    EAN:
    HAN:
    Beschreibung:

News

leider keine Treffer in den News

Kategorie

leider keine Treffer in den Kategorien

Hersteller

leider keine Treffer in den Herstellern

CMS

leider keine Treffer im CMS